Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Aktuelles für Mitglieder

Ziele und Strategie 2015 der Fußballabteilung

Liebe Fußballfreundinnen und Fußballfreunde,

das Fußballjahr 2014 ist wieder wie im Flug vergangen. Vielen Dank an alle, die als Mitglieder, ehrenamtliche Helfer, Übungsleiter, Betreuer, Mitglieder des Vorstands und Sponsoren zum bisher Erreichten beigetragen haben.

Im Jahre 2010 haben wir alle gemeinsam zum Bau des Kunstrasenplatzes die Ärmel hochgekrempelt und den Grundstein für unsere erfolgreiche Arbeit gelegt.

Die für die Jahre 2009 – 2014 gesetzten Ziele haben wir nahezu alle erreicht und möchten in diesem Übergangsjahr die Weichen für die Jahre 2016 – 2020 legen.

Rückblickend haben wir uns auf folgende Themen fokussiert (bzw.) und vieles auch erreicht:

  • Wir sind ein verlässlicher Ansprechpartner für die Gemeindeverwaltung, Bürger, Mitglieder sowie für unsere Förderer, Sponsoren, Interessenten und andere Vereine.
  • Wir haben den Kredit für den Kunstrasenplatz zügig zurückgezahlt und werden ab November 2015 schuldenfrei sein.
  • Wir verwalten unsere Kosten und Einnahmen vorbildlich.
  • Unsere Eigenständigkeit konnten wir erhalten und haben uns in der (gesamten Lindlarer) Gemeinde und näheren Umgebung für Mitglieder geöffnet.
  • Wir besetzen (mit) in der laufenden Rückrunde wieder alle Jugendmannschaften, nachdem wir in den letzten Jahren leider viele Jugendliche verloren haben.
  • Unser Fußballjugendförderverein (der erste und älteste in der Gemeinde) besteht weiterhin und liefert seinen Beitrag für unsere Jugendabteilung.
  • Erfahrene Übungsleiter aus der Gemeinde und Schiedsrichter aus dem Kreis haben sich uns angeschlossen.
  • Unsere Seniorenmannschaften spielen attraktiven Fußball und sind interessant für junge Talente:
    Die erste Herrenseniorenmannschaft ist von der Kreisliga C bis in die Kreisliga A aufgestiegen
    Die Damensenioreninnenmannschaft spielt technisch hervorragenden Fußball und spielt in der Bezirksliga oben mit.
    Und unsere zweite Herrenseniorenmannschaft hat letztes Jahr nur knapp den Aufstieg in die Kreisliga C verpasst.
  • Wir haben (aus der Gemeinde Lindlar) etwa 35 Neuanmeldungen im Senioren- und Jugendbereich zu verzeichnen.
  • Integration von Zuwanderern hat bei uns weiterhin hohen Stellenwert.
Die Ziele und Strategien für 2015 findet Ihr in diesempdf.

Wir werden quartalsweise Informationen veröffentlichen, um ALLE auf dem Laufenden zu halten.

Euer Fußballvorstand